top of page
Biomedizin hell komplett.png
  • Dr. René Lüchinger

Kein Weg führt am Darm vorbei!

Je mehr Patienten ich mit Long Covid und Impfschaden betreue desto mehr bestätigt sich auch hier diese in der funktionellen Medizin in Stein gemeisselte Regel: Der Darm kommt zuerst.

Die Verbindung Darm und Immunsystem ist mittlerweile sogar in der Schulmedizin angekommen. Ein gesunder Darm hilft dem Immunsystem gewaltig. Oder gewagt gesagt: Der Darm IST das Immunsystem. Eine Abwehr gegen Long Covid und die Folgen der Impfung, v.a. auch die ganzen Autoimmunkrankheiten kann nur mit einem gesunden Darm erfolgreich sein.


Doch die Verbindung Darm-Hirn ist genauso wichtig. Nicht umsonst "hören wir auf unseren Bauch", wenn wir eine gewichtige Entscheidung zu treffen haben. Das "Bauchgefühl" ist so wichtig. Für mich ist dieses Bauchgefühl die beste aller Hirnleistungen. Das Unterbewusstsein verknüpft mit körperlich spürbaren Empfindungen. Unsere Sprache hat so viele Beispiele, angefangen bei den Schmetterlingen im Bauch bis hin zum "es zieht sich alles in mir zusammen" oder "wenn ich daran denke, muss ich mich übergeben."


Die Integration des Magen-Darmtrakt Nervensystems in das gesamte Nervensystem ist für mich entscheidend. Und leider greifen Long Covid und Impfung in dieses System ein. Sowohl in die Nerven als auch in die Darmschleimhaut und das Mikrobiom, also die Bakterien.


Deshalb untersuche ich bei jedem dieser betroffenen Menschen den Darm. Und die Resultate helfen uns, zu sehen in welcher Richtung wir danach den Darm reparieren und stärken können. Und das wird einen Unterschied bewirken!


Es lebe der Bauch!


René Lüchinger, Jahreswechsel 2022/2023

Comments


© 2024 Dr. René Lüchinger.

Webdesign: einfach.besser.DESIGN. Claudio Flückiger

bottom of page